auf dem Gelände der historischen Marzipanfabrik 

Du findest uns hier

 

ISDF Institut für Schauspiel, Drama und Film - Friesenweg 4, Haus 10, 22763 Hamburg - www.schauspiel-hamburg.de

Schauspielschule Hamburg, Schauspielausbildung, Schauspielworkshops, Vorsprechen Schauspielschule, Sitemap, Impressum Datenschutz

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Ausbildung für Spätberufene

Die Schauspielschule ISDF bietet eine praxisnahe Ausbildung für Spätberufene an. Wenn Du also älter als 25 bist und Deine Vita oder Deine Lebensumstände bislang eine Schauspielausbildung für Dich als unmöglich erschien; wenn Du nun aber doch das Heft in die Hand nehmen willst, wenn Du fest entschlossen bist, Dich von nichts und niemanden von Deinem Traum abbringen zu lassen, wenn also Dein Herzblut Teil der Sache ist, dann bist Du bei uns genau richtig.

Eine zentrale Frage, die uns immer wieder erreicht: Muss ich nun mein gesamtes Leben umkrempeln? In den seltensten Fällen ist dies nötig. Wir haben im Laufe der Jahre ein System entwickelt, dass es ermöglicht vieles im Zusammenspiel mit einer Ausbildung am ISDF fortzusetzen. Um hier zu einer realistischen Einschätzung zu kommen, bekommst Du bei uns im Rahmen des Eignungsverfahrens eine ausführliche Beratung! Wir nehmen uns von Anfang an Zeit für Dich!

Und jetzt mal in die Zukunft gedacht - wenn es losgeht, dann? Soll es losgehen!! Und zwar richtig. Du startest mit allen Gruppenunterrichten und dazu hast Du gleich 2 Einzelunterrichte pro Woche. Es soll, es wird die spannendste Zeit in Deinem Leben werden…

Die Ausbildung am Institut für Schauspiel Drama und Film wird mit dem "Bühnenreife-Diplom für Schauspiel" abgeschlossen.​ Gegen Ende der Ausbildung erhältst Du ein Coaching „wie bewerbe ich mich richtig“. Damit der Start ins Berufsleben genauso glückt wie in die Ausbildung.

Voraussetzungen

Alle, die eine Schauspiel-Ausbildung am ISDF anstreben, an Trainingsprogrammen wie Schauspieltraining (Einzelunterrichte) teilnehmen wollen, werden zuvor eingeladen am Eignungsverfahren des ISDF teilzunehmen. Das Eignungsverfahren besteht aus einer ersten Runde in Interviewform mit einem Dozenten One on One. In der zweiten Runde wollen wir Dich auf unserer Bühne sehen. Dabei geht es vor allem darum, festzustellen, wo du eine sichtbare Eignung für den Beruf des Schauspielers hast, oder ob diese nicht ausgeprägt genug ist.

Teilnehmer für Workshops müssen keine Voraussetzungen erfüllen.

Kosten: 650€/Monat

Abschluss

Die Schauspielschule ISDF bereitet die Absolventen intensiv auf den Beruf des Schauspielers vor und begleitet sie auf diesem Weg

Die Schauspielausbildung am Institut für Schauspiel, Drama und Film wird mit dem Bühnenreifediplom abgeschlossen. Nach einer Regelstudienzeit von 3 Jahren wird die Bühnenreife vor einer Prüfungskommission abgelegt. In einem weiteren Schritt wird die Arbeitsmarktfähigkeit durch die ZAV-Künstlervermittlung festgestellt.

Die Schauspielschule ISDF unterstützt und begleitet die Schüler bei ihren Wegen in den Beruf. Bereits ein halbes Jahr vor Ende der Ausbildung gibt es für die Abschlussklasse ein individuelles Bewerbungstraining – Wie bewerbe ich mich bei Agenturen? Wie verhalte ich mich bei Vorsprechen und Castings? Wie sieht ein Demoband aus? Uns ist es wichtig, dass alle Absolventen eine realistische Einschätzung ihrer Chancen am Berufsmarkt bekommen.

Als Teil dieses Konzeptes sehen wir auch die Theaterproduktionen, an denen unsere Schüler während der Ausbildung beteiligt sind. Die Theaterstücke werden von Agenten, Castern, Regisseuren und Intendanten besucht. Von Anbeginn können sich die Schüler einem breiten Publikum auf einer professionellen Theaterbühne zeigen. Während der Schauspielausbildung soll sich jeder Schüler intensiv mit dem Beruf des Schauspielers vertraut machen. Die tägliche Auseinandersetzung damit erachten wir als essentiell und fundamental.

JETZT VORSPRECHEN.

Wir möchten Dich persönlich kennen lernen. Nach Erhalt der Kontaktdaten laden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Dieses dient zur Einschätzung Deiner schauspielerischen Voraussetzungen und dauert ca. 1h und kostet 20 Euro. Nach diesem Gespräch bekommst Du unsere Einschätzung direkt mitgeteilt und wir besprechen, ob es für Dich mit der nächsten Stufe der Aufnahme, dem Vorsprechen weitergehen kann. Den Termin zum Vorsprechen vereinbaren wir dann individuell und geben Dir auch gerne Rollenvorschläge.
 

Melde Dich jetzt beim ISDF oder sende uns vorher Deine Fragen: